Bläserklasse

"Von Anfang an gemeinsam"

Zu Beginn des kommenden Schuljahres startet die Jugendblaskapelle Burgwindheim e. V. wieder eine Bläserklasse. Bei dieser speziellen Art erlernen die Kinder und Jugendlichen ein Orchesterinstrument und musizieren von Anfang an im Klassenverband.

Dabei geht es nicht nur um das Erlernen musikalischer Fertigkeiten, sondern vor allem auch um den Erwerb sozialer Schlüsselqualifikationen, die in der Orchestergemeinschaft spielerisch vermittelt werden sollen. Die Schüler der Bläserklasse sollen lernen, aufeinander zu hören, Rücksicht zu nehmen und sich gegenseitig zu unterstützen. Das Projekt richtet sich grundsätzlich an Acht- bis Elfjährige - damit soll eine möglichst einheitliche Altersstruktur gewährleistet werden.

Die einzelnen Register treffen sich einmal wöchentlich zur individuellen Instrumentalausbildung, ebenfalls einmal pro Woche kommen die Schüler dann in der Bläserklasse zusammen. Von Anfang an entstehen für die Kinder wichtige soziale Kontakte in der Gruppe, so dass bedeutend weniger Anfänger ihre musikalische Laufbahn abbrechen als bei einer herkömmlichen Unterrichtsmethode mit nur Einzelunterricht. Der Gruppenunterricht wird dabei von qualifizierten Lehrkräften durchgeführt, die Gesamtleitung liegt bei unserem Bläserklassenleiter Ralf Herbstsommer.

Für jedes Kind soll das passende Instrument gefunden werden - wählbar sind aus dem Bereich der Holzblasinstrumente Klarinette, Saxophon und Querflöte, sowie aus dem Bereich der Blechblasinstrumente Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Posaune und Tuba.

Eine möglichst große Teilnehmerzahl und eine ausgewogene Besetzung aller Instrumente ist grundlegende Voraussetzung für den musikalischen Erfolg der Bläserklasse und die Modivation und Spielfreude der jungen Musikerinnen und Musiker.

Mit der Bläserklasse ist bei der Jugendblaskapelle Burgwindheim e. V. eine lückenlose Musikerziehung bis hin zum großen Blasorchester möglich, welches auch in der Lage ist, qualitativ hochwertige, moderne Blasmusik zu präsentieren.